Levante UD 1-1 FC Barcelona 19.01.14

#503554
Kalelarga82
Teilnehmer

Schade das es nur ein Remis wurde. Messi und Xavi hatten zwei dicke Möglichkeiten versemmelt. Aber Hut ab wie Levante uns das Leben schwer gemacht hat. Sie haben immer wieder gut verschoben, deswegen haben wir es schwer gehabt einige vertikale Pässe in die Spitze zu spielen. Die Mitte war komplett zu. Die Auswechslungen fand ich eigentlich ganz gut (nur die Reihenfolge war ein bischen komisch).
Das Dongue kam um in die Spitze ging, war völlig richtig. Messi sollte ein bischen Raum gewinnen den ihm Dongue ein wenig schaffen sollte. Tello hatte wie viele anderen seine Probleme. Gegen defensivstarke Teams, die mauern, hat der Junge es extrem schwer. Das nach Innenziehen ist nicht so sein Ding. Schade, den er hat eigentlich einen sehr präzisen Schuss und hätte ein paar mal abziehen können. Natürlich fehlt ihm auch irgenwie das selbstvertrauen.
Alexis fand ich auf gar keinen Fall schlecht. Er hat viel versucht aber wenig hatte geklappt. Aber er war einer unser Aktivposten. Früher hätte er nur desöfteren Messi gesucht und in die Mitte gespielt. Ich finde er traut sich heute viel mehr. Das er es kann weiss jeder und er sollte so weiter spielen dann wird er wieder dafür belohnt.
Iniesta wäre für so ein Spiel wie gestern einfach perfekt gewesen. Seine engen Dribblings hätten uns denke ich sehr gut getan und man wäre vielleich öfter vor das Tor gekommen. Pedro war ganz gut, ebenso so die Abwehr.
Von Montoya muss noch viel mehr kommen. Wen man ihm ins Gesicht guckt, schaut er sehr verklemmt aus. Finde das er sehr viel mehr kann und nur deshalb bin ich wütend. Er denkt zuviel nach wenn er den Ball bekommt. Die Idee ist oft richtig die er hat, nur schaltet er manchmal sehr spät. Er muss demnächst bitte alles abrufen den ich halte viel von ihm wenn er nur sein ganzes ganzes Potenzial abrufen würde. Alba ist mit seinen Sprints zur Grundlinie immer Brandgefährlich und es ist schön anzusehen wie wir damit die Abwehr aushebeln können.
Das Gegenpressing war gestern ganz anständig und man hat als Team gar nicht so schlecht verschoben und verteidigt.
Nur diese Ordnung bei Eckbällen ist echt unglaublich mies. Ich muss wohl keinem erklären warum ich jedes mal bei gegnerischem Eckball die Hand vor das Gesicht halten muss :-(
Der Gegner hat irgendwie immer soviel Zeit den Ball noch perfekt in die Ecke zu köpfen. Das sind immer wieder die selben Geschenke die wir vergeben. Das versteh ich nicht !!!

Insgesamt war es ein sehr schweres Spiel. Barca bekam sehr wenig Platz zum kombinieren, da hatte sich Levante sehr diszipliniert angestellt.
Es gab in der Vergangenheit desöfteren so welche Spiele wo wir aber am Ende die glücklicheren waren, bei selbem Spielverlauf. Letzte Saison gab es davon ein Dutzend und Messi war zur Stelle und brachte die 3-Punkte.
Heute waren wie nicht die glücklichen und ich bin keinesfalls traurig. Was solls, das Leben geht weiter. Jetzt kommen harte Wochen auf uns zu und ich hoffe das alle gesund bleiben.

Visca Barca :-)