Sandro Rosell (Ex-Präsident)

#503993
bruce83
Teilnehmer

Barcelonas Präsident Sandro Rosell hat sich zum Rücktritt entschieden. Grund sind die Querelen rund um den Neymar-Transfer, wegen denen die spanische Justiz ermittelt. Es besteht der Verdacht, dass Millionenzahlungen im Zuge des Wechsels des Brasilianers verschleiert wurden. Rosell dementierte dies stets und wies auf die kolportierte Ablösesumme von 57 Mio. Euro hin. Schon bald wird er vor einem Richter zum Fall Stellung nehmen. Um dem FC Barcelona keinen weiteren Schaden mehr zuzufügen, hat sich Rosell nach Rückspräche mit dem Verwaltungsrat der Katalanen dazu entschieden, sein Amt als Präsident niederzulegen. Offiziell wird dies an einer Pressekonferenz am Donnerstagabend verkündet.