Sandro Rosell (Ex-Präsident)

#504015

Ich teile einen ähnlichen Standpunkt wie Roland. Zudem möchte ich erstmal die offiziellen Statements und Untersuchungen abwarten, bevor ich jemanden verurteile. Ich kann den Freudenausbruch vielerorts nicht nachvollziehen.

War es nicht ein Madrider-Blatt, das zuerst über die höhere Ablösesumme berichtet hat? Wie gesagt, ich warte die offiziellen Stellungnahmen und nicht zuletzt das Strafverfahren ab. Solange jemand nicht verurteilt wurde, gilt er in meinen Augen als unschuldig.