Manchester City 0-2 FC Barcelona 18.02.14

#506707
Hededa
Teilnehmer

So ich möchte hier zu den Optionen gegen City ein bisschen Stellung nehmen und dabei rede ich natürlich nur über das Hinspiel.

Torwart
Hier sollte es eigentlich vollkommen klar sein, dass Valdes im Tor stehen muss. Er ist unser bester Torwart, der es sich einfach verdient hier zu spielen. Pinto wie immer auf die Bank und Oier natürlich aus dem Kader streichen :)

Verteidigung
Ich denke, dass es eigentlich am besten wäre, eine gewisse Assymetrie in der Verteidigung herzustellen. Dies würde bedeuten, dass immer ein Außenverteidiger etwas offensiver agieren sollte, als der Andere. Um diese herzustellen wäre es eigentlich optimal sich für Adriano auf die linke oder rechte Verteidigerposition zu entscheiden, da er eben defensiv sehr stark ist und auch körperlich einiges entgegen zu setzten hat. Damit müsste man jedoch entweder Alba oder Alves aus der Startaufstellung streichen, was vermutlich nicht sehr realistisch ist und auch unsere Offensive schwächen könnte. Ich persöhnlich würde mich vielleicht für Alves entscheiden, da er körperlich stärer aber auch zweikampfstärker als Alba ist, jedoch müsste Alves auf seine Flanken verzichten, die gegen City in keinster Weise eine Gefahr darstellen könnte. Jedoch kann Alves und das haben wir auch gegen Rayo gesehen eben auch oft auf spielerische Mittel zurückgreifen und somit gute Kombinationen einleiten, wobei das Alba aber natürlich genauso gut kann. Dennoch bin ich der persönlichen Meinung, dass Alves in diesem Spiel nützlicher als Alba wäre. Für Montoya sehe ich somit leider wieder nur auf der Tribüne Platz. In der Innnverteidigung ist Pique natürlich gesetzt. Wer der Zweite jedoch ist, bleibt fragwürdig. Entweder wird der fitte Mascherano spielen oder Bartra wir ihn ersetzten. Mascherano hat mich in den wichtigen Spielen eigentlich durch sehr konsequente und erfolgreiche Zweikampfwerte überzeugt. Allerdings könnte natürlich seine Kopfballschwäche ein Problem werden. Bartra auf der anderen Seite ist noch sehr unerfahren und konnte mich in den letzten Spielen nicht mehr zu 100% überzeugen. Allerdings glaube ich, dass er in Bestform eine stärkeres Verteidigungsduo mit Pique darstellen könnte. Ich glaube allerdings, dass der jetztige Zeitpunkt für ihn nicht optimal wäre. Puyol würde wegen seiner Verletzungsanfälligkeit in so einem Spiel nicht in Frage kommen, alleridngs würde ich ihn auf der Bank lassen, alleine schon wegen seinen Führungs und Motivationsfähigkeiten.
Meine Wunschverteidigung: Alves – Pique – Mascherano – Adriano
Meine Erwartung: Alves – Pique – Mascherano – Alba

Mittelfeld
Um es schonmal vorweg zunehmen: Ich denke, dass Dos Santos und Sergi Roberto aus dem Kader gestrichen werden. Nun zur defensiven Position: Busquets und Song hätten beide einen gewissen Sinn zu spielen, allerdings würde ich nicht auf Beide zur selben Zeit im Mittelfeld setzten, da man so City, die noch sehr unerfahren in der CL sind, ein Zeichen geben würde, dass man selber vorsichtig und defensiv abwartend spielt und ihnen ungwollt Mut gibt. Man müsste gleich von Anfang an drauf gehen, um City zu zeigen, wer die Hosen auch in ihrem Stadion anhat. Song alleine wäre natürlich eher die körpeliche stärke Wahl als Busquets, allerdings kann man in so einem Spiel nicht auf Busquets verzichten, denn er ist zwikampfstark, kurbelt das Spiel, beruhigt es wenn es wieder sein muss, hat ein perfektes Stellungsspiel. Ach er ist einfach Busquets. Iniesta wäre für mich im Mittelfeld natürlich gesetzt und auch auf Fabregas kann man in seiner jetztigen Form einfach nicht verzichten, wobei ich hoffe, dass er nicht allzu verkrampft spielt, wobei ich ihm schon zutraue, dass er an seinen Leistungen anknüpfen kann. Nun zu Xavi: Braucht man ihn als zusätzlichen Mittelfeldspieler ? Ist er für so ein Spiel noch körperlich und mental auf der Höhe ? Ich denke und hoffe, dass Iniesta und Fabregas soielen und wir mit 3 Stürmern auflaufen, allerdings wäre Xavi eben auch nicht vollkommen verkehrt, da er das Spiel IMMER beruhigen kann und dies könnte vorallem auch auswärts von Interesse sein. Die Frage ist nur, ob man das Spiel und die gegnerischen Fans schon früh beruhigen möchte um keine Hektik aufkommen zu lassen unm dann in der zweiten Halbzeit das Tempo zu erhöhen und dann schlagartig mit den Kombinationen zum Erfolg kommen möchte ( Xavi wird in diesem Fall für ein Stürmer ausgewchselt ), oder ob man loslegen möchte wie die Feuerwehr, City somit sofort enorm das Selbstvertrauen nehmen möchte und somit leichter zum Erfolg kommen könnte um dann gegen Ende Xavi einzuwechseln um das Spiel dann nach einer wünschenswerten Führung zu beenden um keine Hektik mehr aufkommen zu lassen. Beides klingt für mich sehr vernüftig.
Meine Wuschaufstellung: Cesc – Busquets – Iniesta
Meine Erwartung:
Busquets
Cesc – Xavi – Iniesta

Sturm
Hier ist Messi, der beste Fusßballer, natürlich gesetzt. Und danch hat Tata zwischen 3 Spieler freie Auswahl: Neymar, Pedro und Sanchez. Die Frage ist eben ob er sich für 2 oder 3 Stürmer entscheidet. Ich würde mich für 3 Stürmer mit Messi und Perdo und Sanchez entscheiden, da sie es sich verdient haben und eben auch der Defensive enorm helfen. Neymar wäre allerdings auf keinen Fall ein Fehler, da er einfach eine unglaubliche fußballerische Klasse hat, allerdings glaube ich, dass es vielleicht noch ein wenig zu früh für ihn wäre, da es ein körperbetontes Spiel werden könnte und man auch sehen konnte, dass Neymar ein bisschen die Spielpraxis fehlt. Allerdings wäre Neymar immer für eine Überaschung gut, wenn man sich nur das Tor anschaut. :D . Tello hat für mich nicht genug zu getan um überhaupt im Kader zu stehen, allerdings würde ich ihn vielleicht auf die Bank setzten um ihn nicht das Selbstvertrauen zu nehmen. Afellay und Cuenca werden vermutlich noch aus dem 18-Mann Kader gestrichen.
Meine Wunschaufstellung: Sanchez – Messi – Pedro
Meine Erwartung: Messi —- Pedro

Ich hoffe, dass man sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel schafft und auch ich bin guter Dinge. Ich vertraue Tata und dem Team, dass sie dies auch schaffen werden :) … In diesem Sinne: Visca el Barca :barca: :barca: :barca: