Manchester City 0-2 FC Barcelona 18.02.14

#506709
Falcon
Teilnehmer

Ich hätte ohnehin nicht auf Bartra verzichtet.
Mascherano ist ein sehr starker Zweikämpfer, aber die Geringe Körpergröße ist gegen City einfach ein sehr hohes Risiko. Man müsste sehen, dass die Flügel dicht gemacht werden und Ecken wo es nur geht vermeiden. Das wird sich schwierig gestalten. Sollte Tata dann auch noch mit Alves und Alba spielen grenzt das für mich ja schon beinahe an ein Ding der Unmöglichkeit. Bartra ist auch sehr schnell und hat ein ausgezeichnetes Timing bei Tacklings. Ich sehe bei ihm nicht so viele Defizite gegenüber Mascherano, als dass ich Masche trotz des Physischen Nachteils wählen würde.
Gerade auch mit Alves der öfters mal kleinere Fouls im Halbfeld verübt die zu Freistößen werden ist Mascherano dann ein Risikofaktor ohne was dafür zu können. Für Montoya wäre es vermutlich zu physisch, wobei, der hat auch schon Ronaldo in den Classicos zu schaffen gemacht, ist aber doch schon länger her.
Wunsch hätte ich auch wie Austro, aber der Kopf würde mich auf
Alves – Bartra – Pique – Adriano oder
Alves – Puyol – Pique – Adriano
bringen.
Wie Hededa schreibt wäre Adriano spielen zu lassen auf jedenfall sinnvoll.