Manchester City 0-2 FC Barcelona 18.02.14

#506729
Herox
Teilnehmer

Ich bin der Meinung, dass Neymar morgen VORERST auf der Bank Platz nehmen muss. Für mich zählt die Leistung und akutell sind sowohl Pedro, als auch Sanchez vor Neymar. Traumtor hin oder her…
Natürlich ist das der Verletzung von Neymar geschuldet. Das ist aber ein weiterer Grund, ihn erstmal auf der Bank zu lassen. Er kann unmöglich bei 100 % sein, zumindest was Spielpraxis angeht.

Man kann Neymar ruhig in der zweiten Halbzeit bringen, damit er die müden Verteidiger von City schwindelig spielt. Aber vorerst sollten wir auf die Defensive achten und da sind Pedro und Alexis einfach besser geeignet. Ihre Arbeit nach hinten wird Gold wert sein und da hinkt Neymar ein wenig hinterher, obwohl er es eigentlich auch nicht schlecht macht und in dieser Hinsicht meine Erwartungen übertroffen hat. Ich habe gedacht, dass Neymar so wie Messi vorne warten wird und sich zu schade ist für die Defensivarbeit. Dennoch sind ihm Pedro und Alexis in dieser Kategorie noch ein wenig voraus.

So würde zumindest ich argumentieren und vorgehen. Aber vielleicht hat Tata einen besonderen Plan und braucht genau Neymar dazu, z.B. als False 9 und Messi spielt quasi den 10er. Dann muss ein Neymar spielen. Fragt sich nur, ob er auch wirklich fit und bereit ist.