Manchester City 0-2 FC Barcelona 18.02.14

#506995
Herox
Teilnehmer
Quote:
Zu Alves: Nein, für mich, trotz des Tores, kein guter Auftritt von unserer #22. Seine Flanken sind und bleiben ein Witz – leider. Auch in Halbzeit Eins viele unnötige Fouls + Gelbe Karte. Und einmal ist es über seine Seite ziemlich brenzlig geworden (Clichy).

Dem kann ich leider nicht zustimmen. Für mich war Alves gestern einer der besten, wenn nicht der beste Spieler. Wie er geacktert hat, wie ein Tier, Wahnsinn. Ich denke, dass man gestern einfach gesehen hat, wieso Tata auf Alves setzt und noch nicht auf Montoya. Alves ist ihm noch voraus und ich denke, dass Montoya noch von ihm so viel wie möglich mitnehmen sollte, denn die Zeit des Brasilianers neigt sich dem Ende zu.

Ja, er hatte ein paar Fouls, aber gegen solche Spieler wie bei City musst du eben auch mal foulen, ansonsten lassen die dich stehen und es wird noch gefährlicher.
Mit seinen berühmt berüchtigten Flanken hat er sich wie ich finde relativ zurückgehalten. Und die, die er geschlagen hat, kann man ihm auch nicht vorwerfen. Durch die Mitte ging fast gar nichts und du musst irgendetwas offensiv versuchen. Bekannt ist ja, dass man bei solch mauernden Kontrahenten einfach über die Außen spielen und einen Abnehmer in der Mitte finden muss.

Alles in allem sah ich eines der besseren Spiele von Alves in dieser Saison. Mir hat er richtig gefallen und hat sich dann am Ende mit einem Tor belohnt.