Transferwünsche

#522645
HayFanat
Teilnehmer

leute wenn ich so bisschen reflektiere was barca diesen sommer gekauft hat bzw kaufen will hab ich ein mulmigges gefühl, wenn ich parallel dazu andere topmannschaften sehe…

mathieu,vermaelen: einer is schon über 30 und nich der absolute IV STAR das 20 millionen gerechtfertig wären und der ander war mal gut, geht auch auf die 30 zu und is dauerverletzt und wir wissen nich ob er wieder mal verletzungsffrei wird.

bravo,ter stegen: ok hier hat man eigentlich nich so viel falsch gemacht. der preis für bravo is halt happig weil er auch schon über 30 is und gleichzeitig ein pepe reina für 3 mio gekauft wird.

raktitic: is preislich gut und von der leistung her auch ein guter spieler. einzig was mir bisschen missfällt is das wir mit rakitic versuchen xavi/cesc zu ersetzten. da hätte ich schon ein anderes kaliber erwartet.

suarez: is einer der besten mittelstürmer jedoch nich sofort einsatzbereit ,hoffentlich irre ich mich, preislich bisschen happig da er auch nich mehr SOOO VIELE jahre vor sich hat. diese hohen preise sind oft deswegen weil ein spieler eine gewisse perspektive mitbringt wie neymar,bale, james usw. suarez is da eher schon der gestandene spieler im perfekten fußballeralter… aber naja die preise sind nunmal heutzutage so und er is einer der besten seiner zunft. hoffentlich klärt sich das mit seiner sperre und er unterlässt diese unsportlichkeiten auf dem feld.

ich bitte euch einfach mal unsere stamm-elf der letzten jahre gegen unsere stammelf diesen jahres zu vergleichen… wem es dann nich einleuchtet, naja

HOFFENTLICH SCHLAGEN ALLE SPIELER EIN und ich kann mich für dieses kommentar schämen. man merkt das barca anscheinend jetzt sehr stark auf talente setzen will, was die letzten jahre abhanden gekommen war. wir haben diese saison nich ein talent verpflichtet, außer ter stegen und halilovic der aber in die B erstmal kommt. solchen spielern wie samper, haddadi, rafinha, montoya, bartra, deulofeu will man anscheinend große möglichkeiten einräumen sich zu zeigen und ihnen auch genügend spielzeit zukommen lassen. HOFFENTLICH KLAPPT DAS! wäre aber endlich wieder BACK TO THE ROOTS!