Gerard Deulofeu Lázaro

#522900
Anonym
Barcelonitis11 wrote:
1) Deulofeu wurde extra von Everton zurückgeholt, das heißt er hat wohl zum System Enriques gepasst. Oder warum hat man ihn dann sonst geholt ? Jetzt wird er knallhart mitten in der Vorbereitung abgeschoben, und so nenne ich das jetzt einmal. Denn nur aufgrund einer verpatzten Vorbereitung tue ich das alles nicht einem jungen Spieler an und mache ihm Hoffnungen.

2) Also defensive Arbeit kann ich niemandem beibringen ? Sry, aber was redest du da ? Ich dachte immer, dass Enrique mit seiner Härte da durchgreift und jeden zum Laufen bringt. Er ist ja der “Boss“, oder nicht ? Also habe ich mich komplett in ihm getäuscht ?

3) Mit dieser Aussage meinst du, dass er sich den Arsch nicht bei uns aufgerissen hat ? Und bei Sevilla, einem kleineren Klub, soll er das jetzt machen ? Außerdem bestätigst du damit nur meine Ansicht, dass es Lucho nicht geschafft hat mit seiner Härte hier durchzugreifen.

1. er wurde zurückgeholt und hatte 3 Wochen Zeit um von sich zu überzeugen, von Suarez, Messi, Neymar und Pedro darf man annehmen dass sie vor ihm anzusiedeln sind und Rafinha und Munir haben in der Vorbereitung besser gearbeitet also wäre er Stürmer Nr. 7 von seinem Talent her hätte er diese Saison locker auch Nr. 4 noch vor dem etablierten Pedro werden können, dass er ist nicht geschafft hat ist schlicht und einfach sein Fehler

2. Ich kann einem Spieler das richtige defensive Verhalten beibringen und ich kann eiem Spieler so lange schleifen bis er die Kondition hat 15km Laufarbeit pro Match zu bringen – aber machen muss ER ES SELBST und das ist eine Charaktersache – dass kann man nur von sich aus ändern

3. mit der Aussage mein ich dass wenn er sich nicht zusammenreißt auch bei Sevilla auf der Bank sitzen wird, denn Sevilla mag ein kleiner Verein sein aber Stammplatzgarantie hat er dort bei weitem nicht