FC Barcelona 3-0 Elche CF 24.08.14

#523515

Da Pedro gestern und heute aufgrund einer Magen-Darm-Entzündung das Training auslassen musste (deswegen wohl auch kein Einsatz bei der Gamper-Trophy), gehe ich stark davon aus, dass wir genau die gleiche Startelf wie gegen Club León sehen werden.

Allerdings läuten meine Alarmglocken, wenn ich sehe, dass Masche wieder in der Innenverteidigung spielt. Auch wenn Vermaelen noch bis voraussichtlich Mitte September fehlt und Piqué in Spiel eins gesperrt ist: Jetzt haben wir endlich vier Innenverteidiger und stellen Masche trotzdem wieder in die Verteidigung? Ich hoffe so sehr, dass Bartra/Mathieu beginnen werden, aber nach der Gamper-Trophy, kann ich mir das beim besten Willen nicht vorstellen – leider!

Macht mich nicht gerade glücklich. Obwohl ich an Masche an sich nichts zu kritisieren habe. Aber man sollte ihn gerade mit dieser neuen Breite in der Innenverteidigung wirklich nicht mehr dort aufbieten. Nur im Notfall. Das ist dann natürlich ein großer Luxus, der uns allen neu ist.

By the way: Für mich wäre das ein fragwürdiges Signal an Bartra. Piqué und Vermaelen fallen aus und er darf gegen Elche zuhause nicht ran? Mir bereitet das scheinbar mehr Kopfweh als euch. Aber noch ist ja alles offen.