Gerücht: Douglas Pereira dos Santos

#523517

Lucho ist meine einzige Hoffnung, dass wieder Talente aus den eigenen Reihen durchkommen. Aber ich habe trotzdem große Sorgen, wenn ich sehe, wen das Board noch so verpflichten möchte. Dieser Douglas-Transfer ist ein Witz, das wage ich mal zu prophezeien. Barça hat ein Händchen für Überraschungstransfers aus Brasilien. Keirrison und Henrique sind dafür gute Beispiele.

Und wenn man Reus tatsächlich verpflichtet, dann fange ich an zu heulen. Vor allem Offensiv platzen wir vor Talenten aus der eigenen Jugend. Deulofeu, Munir, Sandro, Dongou oder Adama, um hier einige klingende Namen zu nennen. Es ist jetzt schon verdammt eng mit diesen Megastars, aber wenn Reus auch noch hinzukommt, dann haben wir meinen persönlichen Supergau. Man muss sich manchmal gezielt verstärken, aber bitte doch nicht so blind, wenn man solche Talente im Verein hat. Das wäre ein ganz, ganz fragwürdiges Signal und würde mich schockieren. Also: Bitte Abstand nehmen von einem Offensivtransfer. Und dann soll uns die Transfersperre retten. Ich setze übrigens auch noch viel Hoffnung in Montoya. Aber es ist klar, dass man ihm keinen Stammplatz geben kann, bei den gezeigten Leistungen aus der vergangenen Saison. Aber ich glaube immer noch an Martín.