Marc Bartra

#525343
Anonym
Mühsam wrote:
Vom Einsatz in La Furia Roja auf die Tribüne im Camp Nou. Bei Bartra unterscheiden sich die Beurteilungen über seine Qualität doch extrem. Del Bosque scheint auf ihn zu setzen beim „Neuaufbau“ und sieht ihn Stand jetzt auch vor Pique.

Neeneeneenee!!

Piquè bat Del Bosque ihn nicht zu nominieren, weil er sich erholen wollte und darauf hat Del Bosque auch gehört.

Wenn Piquè fit ist und spielen will, führt nichts an ihm vorbei. Er ist der Boss der Abwehr.

Und nebenbei bemerkt hat er gestern wieder super gespielt. Keiner kommt an ihm vorbei.

Zu Bartra: Solange es so läuft wie bisher (null Gegentore) wird sich wenig ändern. Mathieu ist der Hammer, egal was i-welche Vögel über ihn lästern. Mascherano bis jetzt ebenfalls (gewinnt sogar Kopfballduelle) gibt ohnehin immer alles, und Pique wie gesagt. Ich hoffe, dass Bartra wenigstens ab und zu bei der Doppelbelastung spielen darf. Ich weiß ja nicht wie es bei Luis Enrique mit Rotieren aussieht. Bisher anscheinend nicht so sehr.