UD Almería 1-2 FC Barcelona 08.11.14

#529665
Hawar
Teilnehmer
el_tiburon wrote:
Spongebob wrote:
Jedenfalls bin ich diese Art von Spiele gewohnt – von Pep, von Tito, von Tata und jetzt auch von Enrique.

Genau das ist der springende Punkt irgendwie herrscht hier die romantisch verklärte Ansicht vor dass man unter Pep jedes Spiel absolut hochverdient gewonnen hat, jeden Gegner nach Belieben dominiert hat und das von der ersten Partie an also hat das jetzt verdammt nochmal auch so zu sein.
Ich erinner mich an die erste Saison unter Pep etwa um die Saisonhälfte herum als Iniesta ausfiel, damals war ich noch auf transfermarkt.at registriert, da hat man genau die selben Kommentare zu den Matches gelesen wie jetzt „man erkennt keine Handschrift“ „die Transfers unter aller Sau“ usw – und dann ist Iniesta zurückgekommen und auf einmal liefs rund in der Mannschaft und man hat die Bayern in der CL zerlegt obwohl die damals als Favorit gehandelt wurden, von da an hat man gespührt dass mit der Mannschaft was besonderes möglich ist und die Dauerkritiker haben trotzdem noch kritisiert… Das Ende des Liedes kennt jeder…

Ich spreche damit niemand persönlich an aber eines hab ich mittlerweile auch gelernt – das Gedächtnis des Durchschnittsfussballfan ist ein sehr kurzes – zwei Niederlagen reichen schon und aus alles super wird alles scheiße.
Oft reichen dafür 90 Minuten schon aus – Beispiel Mathieu: Vor dem Clasico von vielen als LV gefortdert und nachher habens alle gewusst das es ein Fehler war.

Ich gebe dir Recht. Selbst unter Pep kams auch einige nicht so schöne Spiele.

Doch momentan sehe ich keine wirklich Sicht auf Verbesserung. Das ganze MF spielt die Saison scheisse.
Das heisst sogar iniesta. Der fehlt ja verletzt. Busquets scheint mir, ist nur ein Schatten vergangener Tage momentan.
Rakitic stößt deutlich an seine Grenzen. Rafinha wird wohl nicht mal anährend so stark wie sein Bruder.

Der einzige der einigermaßen ordentlich spielt ist ein bald 35 jähriger Xavi. Und denn wollten wir eigentlich unbedingt loswerden die Saison.

Tja. Naja Hauptsache man kauft einen Sportinvaliden Spieler (Vermaelen) für fast 15 Millionen Euro. und Einen AV der selbst in Brasilien zu schlecht war.

Tolle Vereinsführung. Die sollten eigentlich alle in 2 Jahren wenn die größenteils (hoffentlich) verabschiedet werden, alle eine saftige Ohrfeige bekommen. Und das am besten von jedem Barca Fan.