Martín Montoya

#530611
Jablok
Teilnehmer

Das sehe ich ebenfalls kommen! Wenn man mit Monotoya planen würde, sollte er so etwas exotisches wie „Spielzeit“ bekommen. Da das nicht der Fall ist, wird er wohl gehen. Als „Horrorvision“ würde ich das jetzt nicht bezeichnen, sondern eher als logische Folge. Sein Abgang ist das Beste für alle, da er ja sowieso (wieso auch immer) nicht spielt bringt das für uns keinen Nachteil und Montoya kann sich wo anders entfalten, dafür wird dann vllt. ein Platz für einen Barca B Spieler in der A frei, der es vllt. schafft zu überzeugen und Alves von seinem Stammplatz zu stoßen. Das ist übrigens auch der einzige Fall, unter dem wir Alves gehen lassen sollten!