Real Madrid C.F.

#537847

Ja, vor etwa 4 Wochen erlebte man auch beim FC Barcelona die Apokalypse. Wer nun bei der Geburtstagsfeier von Ronaldo war und wer nicht, interessiert mich wenig bis gar nicht. Ebenso wenig, ob das auch die teaminternen Beziehungen bei Real stört. Irgendwo wird schon ein Fünkchen Wahrheit an diesen Berichten dran sein, aber im Endeffekt sollten wir den Ball flach halten und uns auf Barça konzentrieren. Ich freue mich auch, wenn Real verliert – vor allem, weil es derzeit sportlich für Barça auch sehr hilfreich ist – aber ich muss eine Niederlage von Real nicht mehr zelebrieren, als einen Sieg der Blaugrana.

Mehr gibt es derzeit auch nicht für mich zu sagen in diesem Thread. Es kann ja auch durchaus legitime und spannende Themen rund um die Madrilenen geben. ;)