#20 – Sergi Roberto

#546903
Jablok
Teilnehmer

Die Saison 15/16 neigt sich dem Ende zu… Zeit etwas über die Situation unseres netten Freundes Sergi Roberto zu diskutieren!

Diese Saison konnte man bei Roberto eine Leistungssteigerung im Vergleich zu den vorherigen Saisons erkennen. Wenn er mal gespielt hat wusste er eigentlich immer auf einem kosntanten Niveau zu überzeugen.
Außerdem hat er sich auf der Position auch als DM bewährt und bietet somit mehr Alternativen.

Trotzdem hat er dem richtigen Durchbruch in der ersten Saison unter Enrique nicht geschafft und Spielzeit bekommt der La Masia-Absolvent in vereinzelten Kurzeinsätzen oder gegen vermeindlich schwache Gegner.
Die Fakten betrachtet kommt er wettbewerbsübergreifend diese Saison auf 17 Einsätze (11x Liga; 4x Copa; 2x CL). In Minuten ausgedrückt sind es insgesamt 836 (424 Liga; 298 Copa; 114 CL). So kommt der 23-jährige auf etwas mehr als 9x 90 Minuten.

Fraglich ist natürlich wie die Zukunft für Sergi Roberto aussieht. Vertrag hat er bei Barca bis 2019. Mehrere Szenarien schweben mir vor
1. Roberto schafft den Durchbruch in den kommenden Saisonen bei Barca und etabliert sich als regelmäßig eingesetzter BackUp in DM oder ZM oder schafft sogar den Sprung in die Startformation.
2. Roberto bleibt ein nur sehr dosiert eingesetzter Spieler und verbringt weiterhin die meiste Zeit auf der Bank.
3. Barca verleiht Roberto an einen anderen Verein in dem er Spielpraxis sammeln kann.
4. Er wird verkauft.

Ich persönlich zweifle an der Wahrscheinlichkeit von ersterem und denke dass wenn Barca ihn weiter hält wohl eher Zweiteres zutreffen wird.
Von daher bin ich ein Unterstützer einer Leihe in der Saison 15/16. Wenn er wirklich überzeugt und zeigt dass er eine Verstärkung für Barca ist und den anderen Mittelfeldstars Konkurrenz machen kann, kann man ihngerne zrück holen. Wenn er nicht ganz sein Potenzial abrufen kann sollte man einen Verkauf in Erwähgung ziehen.

Was meint ihr?