Gerard Deulofeu Lázaro

#547670

Unai Emery über Deulofeu: „Er hat unglaubliche Fähigkeiten, wie im Eins-gegen-Eins, aber es fehlen andere. Wenn man in einem Team spielt, muss man dafür viel tun. Er hat noch immer weder die Reife, noch die nötige Hingebung. Es gibt Spieler, die für so einen Vertrag wie seinen gekämpft haben – Spieler mit weniger Talent, aber mehr Hunger. Iborra, Carriço, Vitolo … Sie wissen, was es dich kostet, um dorthin zu gelangen. Er ist nie durch so eine Situation gegangen. Wenn er es tut, wird er daran wachsen. Ich hoffe, dass es ihm gelingt, ob hier, oder wo anders.“

Quelle: http://www.mundodeportivo.com/futbol/20150528/20263664365/deulofeu-todavia-no-tiene-ni-madurez-ni-capacidad-de-sacrificio.html

Das bestätigt wohl nur das Bild, was viele von Deulofeu haben. Deswegen entschied sich Lucho auch für eine Leihe – hat wohl leider gar nichts gebracht, wenn man den Worten von Unai Emery Glauben schenkt.