Gerard Deulofeu Lázaro

#547736

Also man muss schon durchleuchten, aus welchen Gründen Deulofeu großteils nicht einmal auf der Bank saß bei Sevilla. Das hängt ausschließlich mit seiner Einstellung zusammen. An der Einstellung kann man aber immerhin arbeiten, am fußballerischen Talent nicht. Ich sage nicht, dass dies leicht ist oder eine baldige Besserung absehbar wäre, aber mit 21 Jahren besteht die Möglichkeit noch durchaus.

Nur stimmt es, dass es jetzt allerhöchste Eisenbahn für Deulofeu wird – so schnell würde ich ihn aber nicht abschreiben. Luis Enrique wird ihm mit Sicherheit mitteilen, unter welchen Bedingungen er seine Chance bei Barça erhalten wird. Erfüllt er diese Anforderungen von Lucho nicht, dann wird es natürlich düster mit einer Karriere beim FC Barcelona. Wäre allgemein unendlich schade, wenn er sich weiterhin selbst im Weg steht. Im Nachhinein wäre ein Verbleib bei Everton wohl das Beste gewesen. Vielleicht haben ihm diese Saison und die harten Worte von Emery zum Abschluss aber auch endlich die Augen geöffnet. Die Zeit wird es zeigen.