Neymar Jr.

#547950

Ich finde die Aussage von Lucho auch extrem unangebracht. Wenn sich ein Trainer öffentlich zu so einem Thema äussert dann soll er etwas neutrales sagen oder den eigenen Spieler verteidigen und ganz sicher nicht für den Gegner Partei ergreifen. Wenn er das so sieht, dann kann er das intern ansprechen. Wobei es hier auch da keine Diskussion für mich gibt. Die Spieler von Athletic haben da ihre Emotionen nicht im Griff und hätten Karten sehen müssen, Neymar hat in der Szene nichts verwerfliches gemacht, was Luchos Aussage für mich nur noch unverständlicher macht.