Präsidentenwahl 2015

#550338
MesqueunClub wrote:
Das ist doch kein Geheimnis das bestimmte Organisationen und Gruppierungen aus den Golfstaaten wie eben den Kataris oder den Saudis finanziert werden.

Nein, mit solchen Verallgemeinerungen musst du mir nicht kommen. Ich will einen handfesten Beweis sehen, der mir sagt, dass die Qatar Foundation sowie Qatar Airways diese Organisationen unterstützen. Genauso gut könnte ich dieses Schema auch bei anderen Ländern anwenden, aber das wird mir absolut gar nichts über die Institution selbst sagen, die sich im Land befindet. Und das ist auch der Fehler, den man bei vielen auffindet. Man steckt einfach alle Organisationen (in diesem Fall alle katarischen Organisationen) in eine Schublade, wirft ihnen „Mord und Totschlag“ vor und schert sich nicht, sich mit den Organisationen einmal auseinanderzusetzen.

Quote:
Qatar foundation wurde vom Vater des heutigen Emirs gegründet, die Q. Airways auch.. Ich weiss nicht was für Beweise ich dir liefern soll, vielleicht das die Taliban offiziell so eine Botschaft/Büro in Doha haben?

Mal Hand aufs Herz: wusstest du bis jetzt, was die Qatar Foundation eigentlich ist ? Die Qatar Foundation ist eine Organisation, die sich um die Förderung von Bildungs- und Wissenschaftsprojekten kümmert sowie lokale Kunst und Kultur unterstützt und auch noch im Bereich der Gesellschaftsentwicklung tätig ist. Ja, man mag es nicht glauben, aber an der Spitze dieser Organisation ist gar eine Frau, die nicht nur UNESCO-Sonderbeauftragte ist, sondern auch im UN-Beirat für die Milleniumsziele im Bereich Entwicklung sitzt. Einzig bei Qatar Airways konnte ich Verfehlungen finden. Diese bezogen sich allerdings auf seltsame Vertragsumstände, so werden schwangere Frauen nur aufgrund ihrer Schwangerschaft gefeuert. Aber noch einmal: es hat nichts mit Mord und Totschlag zu tun.

Bislang habe ich im meinem Leben noch nie einen Artikel gelesen, der Qatar Airways geschweige denn die Qatar Foundation in Zusammenhang mit der Finanzierung von kriminellen Organisationen in Verbindung gebracht hat. Wenn du mir so einen oder irgendeinen anderen Beweis liefern kannst, dann ändere ich meine Meinung gerne. Bis dahin aber bleiben deine Anschuldigungen einfach substanzloser Unsinn, dem jegliche Glaubwürdigkeit fehlt.