Kaufberatung

#550593
Feips
Teilnehmer

Ich kann dir das Microsoft Surface empfehlen. Ich habe selbst eines und hatte es auch recht lange im Einsatz. Benutze es aktuell aufgrund eines I-Produktes nicht mehr :P .
http://www.notebookcheck.com/Test-Microsoft-Surface-RT-Tablet.83761.0.html

Es ist klein und sehr gut als Tablet einsetzbar. Zudem ist Windows bereits vorinstalliert und auch ein Office Paket kannst du benutzen.
Wenn du mal einen Roman schreiben möchtest, dann gibt es auch eine recht gute ansteckbare Tastatur.

Es gibt auch die Pro Variante wo du im Prinzip einen vollwertigen Laptop in Tabletform hast.
http://www.notebookcheck.com/Test-Microsoft-Surface-Pro-Tablet.90106.0.html

Der größte Unterschied ist, dass du das „normale“ Windows und keine RT Version verwenden kannst. Außerdem ist das Pro natürlich deutlich schneller.
„Durch die recht deutlichen Unterschiede bei den technischen Details wird klar, wofür Microsoft seine ersten Tablets einsetzen will: Das RT scheint eher als Lifestyle- und Multimedia-Gerät gedacht, das Pro dagegen besonders mit aufgesteckter Tastatur als durchaus ernst zu nehmender Laptop-Ersatz“

Mittlerweile gibt es ja schon das Surface 3. Wenn du so viel Geld ausgeben möchtest, dann ist es sicherlich einen Blick Wert.
http://www.notebookcheck.com/Test-Microsoft-Surface-Pro-3-Tablet.122381.0.html

Evtl. willst du sogar auf das 4er warten.
http://www.notebookcheck.com/Microsoft-Surface-Pro-4-Geruechte-Fakten-und-Termine.145246.0.html