Lieblingsserien

#551827
Kalelarga82
Teilnehmer

Hat eigentlich schon jemand Wayward Pines geschaut? Habe es letztens relativ zügig durchgeschaut. Mich interessieren schon von klein auf Serien mit einem Mysterium, bzw. Rätsel im Vordegrund. Die Serie wird niemals den Serienolymp erklimmen können, darauf lege ich mich schon mal fest. Aber darum gehts nicht :) ich fand sie interessant und schon irgendwie spannend. Man will ja irgendwann wissen warum diese Dinge in dieser mysteriösen Stadt passieren und bleibt deswegen am Ball ;-)
Schaut euch mal die ersten zwei Episoden, von insgesamt zehn, an. Es ist glaube ich eine Romanvorlage. Den Regisseur dürften Filmkenner unter uns such kennen. Der sehr oft kritisierte Regisseur von „The Sixth Sense“, „Signs“ und „The Village“, M. Night Shyamalan.

Unsere kleine Farm ist der Wahnsinn. Eine Serie mit viel Herz. Als kleines Kind immer gerne geschaut :)

Fargo, The Leftovers, Gomorrha, Better Call Saul, True Detective, …
Sowieso einer der besten Serienneustarts die man sehen sollte.

Hat jemand eigentlich schon Bloodline, Sense8, The Killing oder Banshee gesehen und kann sie empfehlen?

Und ich muss euch nochmal auf die Nerven gehen (habe vor einigen Monaten schon mal dazu erwas detailliertes berichtet) :) schaut euch endlich „The Americans“ an. Es gibt da draussen im Moment, so arrogant das auch klingen mag, nix besseres :lol: Mein voller Ernst. Was spannendes und zugleich tiefgründiges. Leider gibt es die 3. Staffel (die weltklasse ist) noch nicht auf deutsch. Aber kein Problem, schaut die ersten beiden in der Synchronfassung und ihr müsst dann automatisch auf englisch switchen…versprochen :lol: ;)
Von einigen Leuten habe ich schon gehört dass sie nach 8 Episoden erst richtig drin waren, aber dann…im Strudel…
Mich selber hat der Pilot schon gefesselt.