Athletic Bilbao 0-1 FC Barcelona 23.08.15

#552122
Kalelarga82
Teilnehmer

Laut „SPORT“ könnte Jordi Alba für die Partie gegen Bilbao in den Kader berufen werden. Am Dienstag soll er schon normal mit der Mannschaft trainiert haben.
Aber Alba von Beginn an, kann man sich denke ich abschminken. Lucho ist in der Hinsicht immer vorsichtig mit Spielern.

Für mich persönlich zählen in den Anfangswochen sowieso nur 3 Punkte pro Spiel, auch ohne Glanz. Bis die Mannschaft ihre Form erreicht dauert es noch einige Spieltage und bis dahin sollte man so effektiv wie nur möglich sein.
Neymar wird aller Voraussicht erst am Sonntag wieder mittrainieren. Denke deshalb auch das Rafinha, wie auch schon im Supercup gegen Sevilla, seinen Platz auf dem LF übernehmen könnte. Leider kann er nicht nach innen ziehen um dann, wie es für einen rechtsfuss auf seiner Position optimal wäre, selber gefährlich zu werden. Vielleicht ergeben sich aber irgendwelche Flanken von seiner Seite. Mit Suarez hätte man im Normalfall einen Abnehmer im 16er.
Warten wir es ab. Gegen Sevilla gefiel er mir ganz gut. Hat die Position auf seine eigene Weise interpretiert. Zu Hilfe kam ihm natürlich auch das starke Kollektiv (1.HZ).

Ich bin guter Dinge für das Spiel am Sonntag. Gründe gibt es einige. Barca wird nach der Niederlage gegen Bilbao bestimmt extramotiviert sein. Da kommt noch hinzu:
Die Regenerationszeit im Gegensatz zu Athletic ist länger. Der Akku müsste fast schon wieder voll sein.
Unsere Abwehr? Wie sagt man so schön. Wenn man das richtig angeht und ein optimales Gegenpressing spielt, brauchen wir keine Abwehrspieler :lol:

Freue mich wirklich auf diese Partie. Das ist der Startschuss für die neue und lange Saison. Lasst uns wieder fröhlich diskutieren. Vergessen wir die Supercopa, den Schnitzer von MAtS, oder was auch immer da auch in letzter Zeit auf dem Feld oder an der Seitenlinie geschehen ist.
Auf gehts :) :barca: