Champions League 2015/16

#552454

Interessantes Favoritensterben in den Playoffs: Basel scheitert an Tel Aviv, Malmö macht den Rückstand aus dem Hinspiel gegen Celtic weg und zieht zum zweiten Mal in Folge in die Gruppenphase ein. Auch Valencia (1:2 Niederlage gegen Monaco nach 3:1 im Hinspiel) sowie Shahktar (2:2 Unentschieden gegen Rapid nach 1:0 im Hinspiel) haben jetzt keineswegs glanzvolle Partien abgeliefert. Dinamo überzeugt mit einem 4-1 gegen Skenderbeu (nach 2-1 Sieg im Hinspiel) und zieht damit ebenso in die Gruppenphase ein.

Noch einmal zusammengefasst:

Skenderbeu (1:2; 1:4) Dinamo Zagreb Gesamtscore: 6:2
FC Basel (2:2; 1:1) Maccabi Tel Aviv Gesamtscore: 3:3 (Tel Aviv aufgrund der Auswärtstorregel weiter)
Celtic Glasgow (3:2; 0:2) Malmö FF Gesamtscore 3:4
FC Valencia ( 3:1; 1:2) AS Monaco Gesamtscore 4:3
Rapid Wien (0:1; 2:2) Shahktar Donezk Gesamtscore 2:3

Damit hätten wir neben klanghaften Namen wie Malmö FF oder ebenso Maccabi Tel Aviv auch den fünften spanischen Teilnehmer mit Valencia, Shahktar Donezk sowie Dinamo Zagreb als erste feststehende Teilnehmer der Gruppenphase.