Kaderplanung 2015/16

#552504
alvaro
Teilnehmer

Hey, ich hab mich schon einmal zu diesem Thema geäußert. Wie ich hier lese sind wir wohl fast aller Meinung, dass dieser Kader noch nicht reicht, um das Triple zu verteidigen. Ich finde es geht garnicht darum den Kader aufzublähen, sondern eher darum Konkurenzkampf zu schaffen. Den haben wir leider überhaupt nicht. In der Defensive sieht das ganz gut aus. Im Tor haben wir wohl die Qual der Wahl und auch auf den IV-Positionen haben ausreichend und genug Qualität. Vermalen wird immer besser und Bartra findet wieder seine Form von letzter Saison, wo er überragend gespielt hat. Leider dies zu wenig zeigen durfte. Jordi Alba ist da der einzige der keinen Konkurenzkampf fürchten muss. Adriano ist leider sowas von schlecht geworden. Grimaldo muss hochgezogen werden. Ebenso kann man wenn auf einer Dreierkette switcht Auch Jordi Alba den Konkurenzkampf zeigen. Das wars aber auch. Im Mittelfeld haben Busi, Iniesta und Rakitic. Rafinha ist da der einzige der mithalten kann. Selbst der wird sich leider kein Stammplatz erkämpfen können. Iniesta ist Kapitän und daher gesetzt und neben DonAndreas kannst du halt nur Ivan spielen lassen. Roberto wird wohl eher auf RV spielen und somit haben wir nur Rafinha als Alternative! Viel zu wenig! Das Trio ist jetzt komplett alleine! Das ist einfach scheiße! Neymar und Suarez haben halt auch ihre beste Leistung gezeigt, weil ein sognannter Pedro soviel Dampf auf sie gemacht hat! Das fehlt einfach! Munir und Sandro können leider kein Konkurenzkampf schaffen. Auch wenn die drei eigentlich gesetzt sein müssen! Müssen sie diesen Konkurenzkampf spüren! Das Treibt sie zu Höchstleistung! Das hat man letztes Jahr gesehen! Bis Janaur ist der Kader viel zu dünn besetzt! Dann noch einen Adama Traore zu verkaufen. Das größte Talent unserer LaMasia! Wieso? Wenn man ihn schon abgibt, wieso nicht verleihen? Der Junge wird sowas von abgeben! Es ist einfach nur traurig!! Fußball ist Motivation und wenn ein Spieler nicht motiviert ist, dann kann er auch Messi sein und wird nichts bringt! Man braucht Antrieb! Gerade nach so einer perfekten Saison, wo sich gerne mal auf die faule Haut gesetzt wird! Dies schafft man nur mit Konkurenzkampf, wenn man sieht „Oh Shit nicht ich sondern er spielt“ das treibt entweder dazu, dass der spieler geht oder kämpft und eine Pussy braucht Barca nicht!