Forumszockerei

#552601
Barca_King wrote:
Ich hoffe, ihr berichtet mir auch auch von euren Karrieren. :sick: :lol: :lol:

Ok, dann wollen wir mal :) .

Eins Vorweg. ich spiele auf der PS3 FIFA 13. da mein PC die neuen FIFAs nicht wirklich packt und 13 mMn das letzte gute FIFA auf der guten alten PS3 ist. Eine PS4 oder XBone habe ich übrigens auch nicht. Außerdem spiele ich auf Profi, da es für einen Durchschnitts.FIFA-Zocker wie mich eigentlich voll klar geht und-zumindest bei mir-Spiele nur sehr selten mit Ergebnissen wie 5:0 oder so gewonnen werden.

Ich habe mich bei meiner Karriere fast schon zwangsläufig für den FC Villarreal entschieden, da er mir wie schon 100000x erwähnt sehr sympathisch ist und mir Karrieren mit großen Teams wie z.B. Barca etwas zu langweilig ist, da es hierbei nur darum geht, ob man sich Neymar, Agüero(zu dieser Personalie spater mehr :) ), Neuer oder doch alle drei zusammen holt.

Zuerst mein 25-Mann-Kader (die Stammspieler sind fettgedruckt und Spieler, die mit einem * versehen wurden, sind vom freien Markt, und ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob von denen nicht einige vom Spiel generiert werden):

#1 Sergio Asenjo TW
#2 Mario Gaspar RV
#3 Joan Oriol LV
#4 Mateo Musacchio IV
#5 Nathan Ake
#6 Alberto Masi IV
#7 Memphis Depay LM
#8 Nico Gaitan RM
#9 Kun Agüero ST
#10 Jonathan de Guzman ZM oder ZOM
#11 Adryan ZOM
#12 Mauricio Fernandez * ZDM
#13 Alessio Cragno TW
#14 Manu Trigueros ZOM, bei mir eher RV, RM, LV oder LM
#15 Raheem Sterling LM/LF
#16 Rafinha MS, bei mir ZOM. LM oder RM
#17 Filippo Seculin * ST
#18 Jaume Costa LV
#19 Saul (ausgeliehen von Atletico+KO) ZM
#20 Hector Canteros ZM, bei mir aber RM
#21 Bruno ZDM/ZM
#22 Cristian Zapata IV, bei mir aber RV
#23 Florian Lejeune IV
#24 Luke Arnold * ZM
#25 Andres Fernandez TW

Also sehen meine Stamm-und Rotationself im 4-2-3-1-System(im Spiel heißt es glaub ich 4-4-1-1) so aus:

Asenjo
Mario-Musacchio-Masi-Costa
De Guzman-Bruno
Gaitan-Adryan-Depay
Kun

2.TW
Zapata-Lejeune-Ake-Oriol
M. Fernandez-Arnold
Canteros-Rafinha-Sterling
Seculin

Und noch mit Saul, Trigueros und einen dritten Golie(bei Ligaspielen wo ich komplett durchrotiere spielt Fernandez und in allen Cup-Bewerben Cragno) drei Spieler mit einer GES von mind. 70 als Backup für Verletzte. Nicht schlecht wie ich finde. Außerdem ist Moi Gomez noch an Rayo verliehen, der spielt aber in meinen Planungen ohnehin keine Rolle mehr.

Generell finde ich meinen Kader super, auch wenn noch viele Spieler aus der 2. Liga dabei sind, die sich aber, v.a Canteros und Musacchio, aber auch De Guzman, extrem gut entwickelt haben.

Jetzt zu meinem Werdegang als „Trainer“:

Meine erste Saison startete ich wie immer in der Segunda Division: Hier waren meine einzigen Transfers Rafinha von der Barca B. ein Innenverteidiger (ich meine Inigo Martinez) und Nesta(ja, der Nesta), der gratis war. Naja, was soll, man zu der Saison groß sagen? Mein Kader war denen der anderen Segunda-Mannschaften einfach hoffnungslos überlegen, vor allem natürlich mein damaliger Star, Giuseppe Rossi, aber dazu gleich etwas mehr, und ich wurde trotz vieler Schwächephasen locker erster. In der Copa gab es allerdings einen frühen Dämpfer als ich mich, wenn ich mich recht erinnere, Athletic geschlagen geben musste.

Dann die zweite Saison, diesmal in der PD: Gleich vor den ersten Saisonspielen der erste Kracher: Ich schaffte es nach längeren Verhandlungen, dass mir Real für Rossi ohne Witz 50 Mio. zahlt! Gleichzeitig konnte ich den in der Saison davor gekauften IV auch für gutes Geld an den Mann bringen, weshalb es um meine Finanzen gleich viel besser aussah und ich mir einen neuen, viel besseren Star holen konnte, namentlich Kun Agüero! Dann konnte ich jenem Real auch noch Raphael Varane abwerben(ich weiß ehrlich gesagt nicht ob das dieses oder das Transferfenster darauf war, ich tippe aber auf dieses, weil ich ja Ersatz für den verkauften IV brauchte).

Diese Saison lief-trotz Anfangsschwierigkeiten- sehr gut und ich konnte mich v.a dank eines fantastschen Endspurts auf Platz zwei oder drei einreihen. In der Copa gelang mir dann die Revanche an den Großmächten: Ich konnte den Bewerb völlig überraschend für mich entscheiden.

Die Sasion darauf lief am Beginn etwas ruhiger und ich kam bis auf das Supertalent Adryan ohne größere Transfers aus(Ob ich die Supercopa gewinnen konnte weiß ich leider nicht mehr). Nachdem mir im Wintertransferfenster zwei meiner Stars. Hernan Perez und Varane, abgeworben wurden. sorgte ich hier mit Nico Gaitan und diesem Masi für Ersatz. Diese Saison war noch besser als meine letzte und ich gewann überraschend das Double, in der CL schied ich aber bald aber knapp aus.

Jetzt zu meiner aktuellen Saison: Der Transfersommer war wieder ruhig: Depay kam, da Cani seine Karriere beendet hatte und Senna ging, weshalb ich mir die Dienste von Saul von Atletico per Leihe+KO gesichert hatte. Die Supercopa gegen Valencia war wohl das epischste, was ich in einem FIFA-Karrieremodus je erleben durfte(weshalb ich mich noch ziemlich genau dran erinnern kann): Daheim lag ich sehr bald schon mit 0:3 im Hintertreffen, konnte mich aber noch bis 2:3 herankämpfen. Die Ausgangslage war aber tdm denkbar schlecht, musste ich im Mestalla ja mit mind. 2:0 oder 4:3 gewinnen. Dabei fing dieses Spiel nicht mal schlecht an, und ich ging recht bald in Führung. Daraufhin rannte ich nurnoch an und in der ca. 80. oder so kam es, wie es kommen musste: Valencia wurstelt sich den Ball in mein Tor. Aus. Schluss. Vorbei. 2 Tore würde ich in ca. 10 Minuten never ever schaffen. Und naja, ich tat es durch Tore von Adryan und Kun(glaube ich halt) , und zwar mit zwei ganz späten Treffern, weshalb meine Spieler den Pokal im Stadion des Erzrivalen stemmen durften.

Momenten bin ich ex aequo mit Real auf Platz eins in der Ligaund auf Platz zwei in der CL-Gruppenphase(Glaubt mir, Basel zerstört nicht nur Engländer^^)

So, das war mein mehr oder weniger kurzer Beitrag zu meiner schon 3,5 Saisonen alten Karriere. Ich persönlich bin nach der Scheiße schon richtig süchtig ehrlich gesagt.