Levante UD 0-2 FC Barcelona 07.02.16

#559620
shamandra
Teilnehmer

@WELTSAAL Danke für deine Antwort. Das Wort unprofessionell trifft es ganz gut, ja… :)

Bin aber, was den letzten Teil deines Kommentars anbelangt, anderer Meinung. Von sich aus wird Neymar niemals freiwillig von Barcelona weggehen. Dafür sprechen zu viele seiner Aussagen und Handlungen der letzten Saisonen. :) Der Junge ist da, wo er sein will und er wird es wohl noch eine ganze Weile sein. Ich denke, jedem ist klar, wer das Barca-Steckenpferd nach Messi sein wird und ich denke Neymar wird in dieser Rolle aufblühen und seinem geldgeilen Vater schon zurechtweisen, so wie er schon bei dem Entscheid Barca über Real Madrid getan hat hat. Ich glaube erst dann an einen Neymar-Wechsel, wenn er sich z.B. plötzlich nicht mehr mit Messi versteht, weil dieser sich (und so sehe ich ihn charakterlich gar nicht) auf den Schlipps getreten fühlt, oder wenn irgendwelche sonst noch gearteten äußeren Umstände (und ich glaube das wird weder Geld noch Guardiola sein) ihn zu einem Wechsel zwingen. Kann das natürlich auch ganz falsch sehen, außer den entsprechenden Personen weiß das nun mal keiner genau. :)