Kaderplanung 2016/17

#563100
Tobi1511
Teilnehmer

Ja so ähnlich stelle ich mir das auch vor. Auf der Position des LV sind aktuell kaum Spieler mit Potenzial auf dem Markt. Gaya könnte man noch hinzufügen, aber der wäre wahrscheinlich etwas zu teuer. Ansonsten wäre mein Favorit aber Willems, wobei ich auch nur ihn und Alonso schon öfters spielen sehen habe, den Rest kennt man ja kaum. Er ist schnell, dribbelstark und hat technisch einiges drauf. Wie es nach hinten aussieht, kann ich leider nicht so beurteilen, aber auch da ist er auf jeden Fall nicht schlecht. Hat vlt. sogar mehr Potenzial als Alba und würde ihm ordentlich Druck machen. Außerdem wäre er wahrscheinlich relativ günstig zu bekommen für einen Spieler seiner Klasse.
In der IV sind Gimenez und Zouma für mich ausgeschlossen, die bekommen wir nicht. Murillo kenne ich nicht wirklich, aber so jung ist er ja nicht mehr, und ich weiß nicht, ob da noch so viel Luft nach oben ist. Ich denke das ganze wird sich da auf die beiden meist genanntesten Kandidaten Laporte und Marquinhos konzentrieren.
Im MF muss man Samper hochziehen, um eine der größten Problemzonen lösen zu können, ansonsten sollte Denis Suarez noch zurückkommen. Wobei ich bei ihm auch Bedenken habe, ob er für die Achterposition wirklich so gut geeignet ist, aber wir werden es sehen. Sonst ist da kein Bedarf, immerhin haben wir noch Rafinha, der nächste Saison endgültig den nächsten Schritt machen soll, und Roberto kann da ja bekanntlich gut spielen. Bei ihm wird man sich sowieso entscheiden müssen. Aktuell scheint die Position des RV wieder am besten geeignet, weil ihm fürs MF einfach etwas die Leichtigkeit und Kreativität fehlt und er auf der rechten Seite seine Schnelligkeit, Dynamik und sein direktes Spiel noch besser aufblühen lassen kann. Jedenfalls brauchen wir keinen Rabiot und der entwickelt sich ja bei PSG sowieso gerade zum Stammspieler und wird auch ganz schwer, loszueisen sein.
Im Sturm klingt für mich der Name Gameiro am interessantesten. Der hat in dieser Saison trotz seines Alters einen Schritt nach vorne gemacht und hat mich gegen uns immer überzeugt. Trotzdem müssen wir finde ich maximal einen zweiten MS holen. Auf dem Flügel haben wir noch viele junge Spieler in der Hinterhand, allen voran Halilovic. Auch Denis Suarez und Rafinha können auf beiden Flügelpositionen spielen und auch unseren beiden Superstars etwas Druck machen. Die Prioritäten liegen erstmal noch auf anderen Positionen, und zwar vor allem in der Abwehr. Man darf nicht vergessen, dass man ja auch noch mit Neymar verlängern will und dass das auch noch einiges kosten wird. Der finanzielle Spielraum ist also begrenzt und auch aus den möglichen Abgängen wird man nicht so viel Geld rausholen können. Deswegen lieber einen Arda verkaufen, mit dem man noch mit Abstand am meisten einnehmen könnte.