FC Barcelona 1-2 Valencia CF 17.04.16

#563154
Herox
Teilnehmer

Klar sieht man im Vergleich zur letzten Rückrunde einen Rückschritt. Ich finde den Vergleich aber auch etwas unfair. Das, was Barcelona in der Rückrunde letzte Saison gespielt hat, war einfach nur monströs. Diese Dominanz war beeindruckend. Man hat einen nach dem anderen von Platz gefegt und keiner hatte auch nur annähernd eine Chance. Barça hat das Triple geholt.
Man darf in meinen Augen auch den psychologischen Faktor nicht vernachlässigen. Auch wenn die Spieler sagen, dass sie nicht gesättigt sind, kann es doch sein, dass man irgendwo im Hinterkopf doch leicht satt wirkt und eben 2-3% fehlen. Zudem hatte man seit unfassbaren 39 Spielen keine Niederlage hinnehmen müssen. Da schleicht sich mit Sicherheit das Gefühl „ah wird schon laufen“ ein und dann wird man auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt, was dann natürlich gewisse Zweifel mit sich bringt.
Des Weiteren darf man nicht außer Acht lassen, dass die Gegner ebenfalls dazulernen.

Fehler wurden begangen und diese sind mittlerweile nicht mehr rückgängig zu machen. Nun muss der Fokus auf die restlichen 2 Titel gelegt werden. Dort hat man exzellente Chancen auf den Titel. Nach der Saison müssen dann die Fehler analysiert werden, die zu diesen 2-3 katastrophalen Wochen geführt haben, in denen man eben die CL verspielt hat – und das verdient. Ich bin mir sicher, dass Barcelona nächste Saison wieder angreifen und in der CL sehr weit kommen wird.