Kaderplanung 2016/17

#563323
Schnack
Teilnehmer

Also für mich sieht das eigentlich so aus: Wir haben zwingend Bedarf in der Verteidigung das ist ja wohl schon mal klar.

Meint ihr man sollte eventuell mal einen richtigen gelernten schnellen Flügelspieler für das Mittelfeld holen ? Sowas haben wir doch eigentlich garnicht ? Wenn er auch noch paar verbrauchbare Flanken schlagen kann wäre das doch super oder ? Für den Sturm muss zwingend jemand her. Vielleicht sogar auch 2 ( ohne Munir) damit die Herren da vorne erstmal ordentlich Dampf bekommen wenn es nicht ordentlich läuft.

Ich versuche es mal ohne Namen dabei zu belassen da ich eh nicht weiß was und wer im Bereich des Möglichen ist und hinzu kommt das junge gestandene Spieler sicherlich nicht für die Ersatzbank nach Barcelona kommen werden.

Zum Thema Gameiro kann ich nur sagen: Er ist ein Guter ABER er ist zu alt und deswegen würde ich hier von einer Verpflichtung abraten !

Kurzer, für mich treffender Beitrag auf FB. Besser kann man es eigentlich nicht erklären:

Pep asks for a winger and Bayern sign Douglas Costa for 30m. Atlético sell Arda for 41m and buy Carrasco for 17m. Old for young.
What’s going to happen when everyone in the squad is 30+ and they have to spend 600+m on the new stadium?
But, no, let’s win a treble and pretend the team isn’t dying with a board and a coach with no future planning.
Heard they will sign Gameiro next. He’s 29 going on to 30.
Beautiful.
Everything in due time.