FC Barcelona 1-2 Valencia CF 17.04.16

#563354
Anonym

Die werden von uns 7:0 geschlachtet und verspotten uns, nachdem sie auf einen am Boden liegenden Gegner „eingetreten“ haben?

So dumm muss man erstmal sein. Das verdient schon beinahe wieder Respekt. Hut ab! Komisch ist, dass in Spanien scheinbar alle Barca hassen. Geben immer 200 % und verspotten uns dann auch noch. Beleidigungen, Tätlichkeiten… sag nur Espanyol, Atlético… in fast jeden Spiel begegnet Barca ein gewaltiger Hass…. ich versteh das nicht.

Wollte eigentlich nur sagen – weil sich soviele wundern was die Probleme sind – ich bin seit ’98 Culé, aber die Chancenauswertugn war noch nie gut. Barca brauchte immer dreimal mehr Chancen als der Gegner. Das war mit Kluivert und Saviola so, das war mit Etodinho so und mit MSN und alles dazwischen. Wir konnten nur soviele Titel sammeln, weil wir meistens Leute wie Iniesta, Xavi, Sergio oder Ronaldinho hatten, die diese Großzahl an Chancen herauszuspielen imstande waren.

Die letzten Wochen allerdings wirken die alle etwas ideenlos. Wieviele Chancen hat Iniesta kreiert? Oder Messi? Da waren 2-3 gute Pässe in 90 Minuten. Klar – ein Piqué und auch Ney hätten diese nutzen müssen. Aber das Problem hat nen Bart wie Gimli.

:barca:

Hoffen wir aufs Restprogramm und die Doppelbelastungen der Madrilenen.