Luis Enrique (Ex-Trainer)

#563365
rumbero
Teilnehmer

Wow, auf Barcawelt herrscht offenbar die Vernunft!!
Die Medien gerade in Barcelona weisen ja seit gestern vehement auf die Gemeinsamkeiten von van Gaal und Lucho hin, nur weil beide mal ein paar Spiele hintereinander verloren haben. Erst recht, seitdem Lucho auf der Pressekonferenz nach dem Spiel die Frage eines Journalisten nach Fitness dünnhäutig übergangen ist. Van Gaal wurde dann nach der vierten Niederlage rausgeworfen, was der Vorstand mit Lucho tun soll, wird nur angedeutet. Man kennt das! Die Medien lieben Trophäen.
Dieser Hype wird sich bald erledigen, weil es einfach keine Argumente gibt. Pep hätte mit dem Kader vielleicht zwei oder drei Punkte mehr geholt – aber nicht in seiner letzten Saison. Es ist nur schade, dass Trainer und Verein zu den Ursachen der Krise nur diplomatische Formeln von sich geben. So ist es für den Fan nicht einfach, sich ein klares Bild zu machen.