Neymar Jr.

#563570
Anonym

Natürlich sollte man Suarez da rausnehmen, auch weil er ja verkündet hat, dass Barca sein Traum schon immer gewesen sei und dass er sogar auf einen Großteil (die Hälfte meine ich) seines Gehaltes verzichten würde um bei dem Verein spielen zu dürfen. In schwierigen finanziellen Zeiten kommt Bartomeu ja vielleicht auf sein „Angebot“ gerne zurück. Bei Messi geht es ja in die andere Richtung, da geht es ums Verdoppeln, bei Neymar wohl um das Verdreifachen der Gehälter.