Kaderplanung 2016/17

#563596
barcaa1899
Teilnehmer

Ob Barca einen Verratti/Pogba holt, hängt ja vor allem von der finanziellen Situation ab. Ich glaube nicht, dass man einen der Beiden für unter 100 Mio. bekommt. Wenn ich daran denke, dass man im Winter einen Nolito für 18 Mio nicht verpflichten konnte, bis jetzt noch keinen Trikotsponsor gefunden hat (Der die gewünschte Summe in Richtung 100 Mio zahlt), Gehaltsvorderungen von Neymar und Messi zahlen muss, kann ich mir aus meiner Sicht einen solchen Transfer nicht vorstellen. Es sei denn, es gibt Abgänge die viel Geld reinbringen. An einen Abgang von einem von MSN will ich garnicht erst denken, also müsste es im Mittelfeld Abgänge geben. Einer davon wäre sicher Arda, auch Rakitic würde sicher Geld rein spülen. Da Enrice Arda immer lobt, glaube ich kaum, dass man ihm nicht noch eine zweite Saison gibt. Bei Rakitic kann ich mir einen Abgang nicht vorstellen.

Trotzdem würde mich persönlich ein Kauf von Verratti sehr gefallen. Xavi hat bereits eine Lücke hinterlassen und Iniesta wird auch nicht jünger. Ich glaube mit einem stärkeren Mittelfeld könnte man MSN noch deutlich mehr in Szene setzen. Vor allem hätte man dann mit einem D. Suarez, Rafinha, S. Roberto, Verratti und Halilovic (sobald er zurück kommt) ein dehr junges Mittelfeld mit viel Potential. Dass ein Verkauf Rakitics mit viel Risiko verbunden ist, ist mir klar.

Noch zu Verratti selbst:
Hat der nicht in dieser Saison bei PSG verlängert und mehrmals betont, dass er bei PSG bleiben will? Aus meiner Sicht ist es sehr schwer ihn zu bekommen und man müsste ihm wohl auch einen hohen Lohn zahlen, was die ohnehin schon hohen Löhne noch mehr explodieren lassen würde. Ich möchte garnicht erst wissen, was mit den Löhnen passiert wäre, hätten wir nochmals das Tripple geholt.
Pogba kenne ich nicht wirklich gut, er scheint aber nicht so gefragt zu sein hier. Wieso eigendlich? Ich glaube er wäre leichter zu bekommen.