Granada CF 0-3 FC Barcelona 14.05.16

#564602
Anonym

Ich bin mal gespannt, wie motiviert Granada in das Spiel geht. Das ist ja völlig unklar, nehmen sie es locker, weil es ja für sie um eigentlich nichts mehr geht, oder spielen sie wie Levante gegen Atletico letzten Spieltag. Da habe ich mal reingeschaut, das war unglaublich wie die Spieler von Levante da gefightet haben. Als ginge es für sie um alles in dem Spiel noch. Hätten sie das so die ganze Saison gemacht wären sie sicherlich nicht abgestiegen.

Aber letztlich sollte das auch egal sein. Wenn Barca voll konzentriert und mit 100 % in das Spiel geht, dann wird man es bei einem einigermaßen normalen Spielverlauf sicher gewinnen. Dafür ist einfach der Qualitätsunterschied zu groß. Unter normalem Spielverlauf meine ich z.B. keine rote Karte für Masche (nur ein Beispiel) wegen Notbremse in der 2. Minute, keine 2 geschenkten Elfer für Granada, keine 10 Latten- und Pfostentreffer für Barca (obwohl das ja nicht so unnormal ist), keine mehrere reguläre Tore die dann aberkannt werden usw. usw. Nein, ich will dem Schiri wahrlich nicht unterstellen, aber solche Spiele gibt es halt immer mal wieder. Sogenanntes Restrisiko im Fußball.

Ich will aber nichts beschreien und im Notfall hilft uns dann einfach Deportivo.