Real Madrid C.F.

#569150
Roland
Teilnehmer

Real Madrid soll nach unbestätigten Berichten zufolge zeitnah verkünden, dass man nun schuldenfrei ist (bezogen auf die Nettoverschuldung). Kräftig geholfen hat wohl die Zurückhaltung der Madrilenen am Transfermarkt auf der einen Seite und sprudelnde Erträge auf der anderen. Stellt sich natürlich die Frage, wie Real Madrid auf die ,,Transfer“-sperre (Registrierungssperre wohl eher) reagieren wird und ob sie sich jetzt doch zu Ausgaben hinreißen lassen. Dann wäre aber vielleicht die Schuldenfreiheit passé.

Obwohl der Kader aktuell sehr stark ist und sinnvolle Transfers durchaus nicht so einfach zu tun sind, bewegt sich Real Madrid auf eine Altersfalle zu. Wichtige Säulen der Mannschaft werden nach Ablauf der ,,Transfer“-sperre 30 oder weit drüber sein (Ramos, Pepe, Marcelo, Modric, Ronaldo, Benzema). Diesen Umbruch muss man dann auch erst mal hinkriegen, da die genannten Spieler die Mannschaft heute sehr dominieren.

Und achja: die Zeiten ändern sich :)

http://www.sport-english.com/en/news/laliga/dani-carvajal-joked-about-barca-sanction-but-tables-have-turned-5368673