Neymar Jr.

#569332
Anonym

Also das kann er gerne bleiben lassen. Brauche keinen Biebs im Team, wobei er das eh schon irgendwie ist….

Wenn er seine Leistung bringt kann er aber auch gerne singen, tanzen oder was auch immer. Nur sollte er halt in erster Linie trotzdem Fußballer bleiben. Darüber mache ich mir, um ehrlich zu sein, aktuell ein wenig Sorgen.

Wie dem auch sei, er ist gerade wieder ins Training eingestiegen. Zwei Wochen muss man ihm jetzt auf jeden Fall noch Zeit geben. Dann darf er aber gerne auch mal wieder Top-Leistungen abliefern ….