Valencia CF 2-3 FC Barcelona 22.10.16

#571117
Kalelarga82
Teilnehmer

Nach dem Schock von Iniesta und dem Rückstand dann schon wieder der Lastminute-Treffer im Mestalla. Die fühlen sich einfach nur gut an und sollte man auch geniessen. :lol:

Einzelne Spieler:
Umtiti war wieder der Fels in der Brandung. Der Mann kann einfach alles !!! :) Digne ist hinten ein anderes Kaliber als Jordi Alba. Die Zweikämpfe in denen er da verwickelt ist, geht Alba aus dem Weg oder führt sie erst gar nicht aus. Starker Auftritt in der 2. HZ von ihm in einem insgesamt wackligen Barcateam. Busquets der schlechteste auf dem Platz, auch vor seiner gelben Karte. Gomes gefiel mir dann nur anfangs gut, womöglich müsste das Team homogener sei als dass es jetzt ist. Wird noch was dauern bis er genau das macht was er machen soll. So, hat er mit einem vollkommen von der Rolle spielendem Busquets einfach viel zu viele Aufgaben und weiss oft dann auch nicht mehr weiter. Übrigens. Ter Stegen wollte ich auch schon gegen Manchester City loben. Heute auch wieder in einem entscheidenden Moment bärenstark. Saubere Partie von MAtS. Einfach so weiter machen !

Das Kollektiv:
Wieder einmal sehr löchrig. In dieser 20min Pressingwelle nach der HZ hätte Barca noch mehr kassieren können. Wir können uns daraus einfach nur sehr schwer lösen. So wird es ab jetzt jeder Gegner zu Hause machen. Einfach paar Minuten Vollgas um Schaden anzurichten.

Hoffentlich fällt Iniesta nicht lange aus und kann in dieser Saison noch angreifen. Das Team braucht ihn. Ansonsten sollten wir die 3 Punkte einfach geniessen.