Neymar Jr.

#571232
shamandra
Teilnehmer

Also je länger ich drüber nachdenke, umso mehr bezweifle ich, dass es diese „richtige“ und „lobenswerte“ Reaktion auf so eine Aktion überhaupt gibt! Ob man sich hinfallen lässt, ob man sich verbal zur Wehr setzt, ob man so tut als wär nichts und keinerlei Reaktion zeigt – egal wie, es gibt für Profisportler in solchen Fällen keine einzige mir erdenkliche Reaktion, die ihnen im Nachhinein nicht vorgeworfen werden könnte.

Ich liebe Leo, unser „Boss“, ich finde es toll, dass er sich für seine Leute einsetzt, aber ich finde es auch falsch von ihm, es an dieser Stelle zu tun (bzw. tun zu müssen). Warum? Weil es einfach keine Sieger gibt in solchen Situationen. Weil es einerseits als „Rage of Messi“ gerühmt und andererseits auseinandergerissen wird – weil ein Profi sich „nun mal“ nicht so reizen lassen sollte. Selbiges gilt für den Rest der Bande. Was aber tun? Nichts tun lädt zu Nachahmung ein („Ich treff sie so hart, dass es bestimmt weh tut!“), verbale Reaktion wird begrüßt und bespottet weil „dann hat er’s ja erst recht verdient“ (gerne kombiniert mit Sanktionen dort und Sperren da), überspitzte Reaktionen wie Fallenlassen sind „Theatralik“ oder „Rumgeheule“ oder „Fremdschämen“ oder – und diesen misogynistischen Ansatz find ich besonders toll – werden gerne mit weiblichen Reaktionen verglichen ( :sick: :sick: :sick: ). Da fand ich Suárez‘ Aussage zu der ganzen Felipe Luis Sache auch zum Kotzen (sowie, dass Felipe Luis daraus überhaupt ein Thema gemacht hat).

Am besten für jeden Profi ist es, bei solchen Dingen „drüber zu stehen“. Mhm. Super. Ganz klar. Weil wir alle so gut darin sind und nie Selbstzweifel hegen oder uns Dinge einfach so kalt lassen. Dann wären wir allesamt Psycho- und Soziaopathen. Nachdem Profisportler aber auch nun mal nur Menschen sind, verstehe ich sehr gut, wenn man auf solche verbalen Missbräuche pder physischen Übergriffe auch mal reagieren muss. Sonst geht das ewig weiter in einer grässlichen Spirale. In dem Fall war’s eine Plastikflasche. Und mehrere Feuerzeuge und sogar ein Lolli. Was kommt als nächstes…?