FC Barcelona 1-0 Granada CF 29.10.16

#571297
Fifty
Teilnehmer

Gegen Granada also morgen, da sind 3 Punkte fest eingeplant gegen den letzten in der Tabelle. Ich hoffe dennoch das Luis Enrique einige Änderungen vornehmen wird, gerade auch weil City am Dienstag wartet.

Folgende Aufstellung würde ich gerne sehen.

TerStegen
Sergi Roberto Masche Umtiti Digne
Gomes
Rafinha D. Suárez
Messi Luisito Neymar

Tor ist denke ich klar. Die Abwehr stellt sich so gut wie von selbst auf durch die ganzen Verletzungen. Und das Vidal nochmal eine Chance bekommt, bezweifel ich. Aber wer weiß, vielleicht bekommt ja Nili Perdomo seine Chance?

Mittelfeld:
Hier würde ich mich einfach mal über andere Spielerprofile freuen und habe bewusst diese drei ausgewählt. Busquets braucht dringend mal eine Pause und ich finde Gomes ist ein ganz stabiler Typ. Hat viel Ruhe am Ball und wählt meist immer zuerst den sicheren Pass. Zudem verfügt er über eine gute Zweikampfstärke und ist um einiges dynamischer als Sergio.
Iniesta ist verletzt und Rakitic soll seine Akkus für City aufladen. Hier würde ich mich über Rafa und Denis freuen. Die beiden brennen doch und wollen zeigen was in ihnen steckt, also wann, wenn nicht gegen Granada? Beide suchen den direkt Weg zum Tor, sind kreativ, trickreich und unglaublich dynamisch. Ich glaube diese Frische und Agilität im Mittelfeld würde so manchen überraschen. Und gegen Granada braucht es (bei allem Respekt) nicht die großen Taktgeber im Mittelfeld.

Sturm:
Da sollten wir mit MSN beginnen. Auch wenn es nur Granada ist, müssen die Tore geschossen werden. Hat man zur Halbzeit bereits ein gutes Ergebnis würde ich Paco nochmal für Luisito bringen, in der Hoffnung das er endlich seine erste Bude macht. Auch Neymar würde ich rechtzeitig runter nehmen, dafür Arda. Messi kann ruhig durch spielen. War lange verletzt und gegen Granada wird er eh nicht viel laufen.

Ja das erhoffe ich mir morgen Abend und natürlich den Sieg. Glaube aber irgendwie nicht dran, das Enrique dieses MF aufbietet.