Champions League 2016/17

#571555
R10_ViscaElBarca
Teilnehmer
GrüneLandschaft wrote:
Warum sollte Real ein Spiel bewusst verlieren oder Unentschieden spielen? Das würde ja heißen, dass man Real Wettbewerbsverzerrung unterstellt.

Das macht keinen Sinn. Wenn Real nachweislich bewusst ein Spiel verlieren oder unentschieden spielen würde, um sich dadurch einen (vermeintlichen) Vorteil zu verschaffen, dann wäre Wettbewerbsverzerrung seitens Real eine Tatsache und keine Unterstellung von irgendwelchen Usern hier.

Abgesehen davon, weiss ich gerade nicht, wie du darauf kommst, dass hier Real Wettbewerbsverzerrung unterstellt wird. Wir haben ausschliesslich über die aktuelle Tabellenkonstellation und potenzielle AF-Paarungen gesprochen. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber das liegt doch wohl noch im Bereich des Erlaubten, oder?

Generell gefällt es mir in letzter Zeit irgendwie nicht, wie schnell hier jemandem irgendetwas vorgeworfen wird. Sei es Spieler-Bashing, Verschwörungstheorien, Freudlosigkeit über einen Sieg der eigenen Mannschaft, fehlende Unterstützung etc. pp. :S :dry: Aber das nur so am Rande…

Btw: Weiss hier eigentlich jemand, wieso in der Gruppenphase nach der Reihenfolge „Gegner A, B, C, C, B, A“ und nicht nach dem Schema „A, B, C, A, B, C“ gespielt wird?