Sevilla FC 1-2 FC Barcelona 06.11.16

#571772

Bei allem Hype um Messi – man sollte seine Performance aus Hz. 1 nicht unter den Teppich kehren und unreflektiert jmd. in den Himmel loben und die Leistung anderer schmälern.

Die Ballverluste in Hz. 1 gingen nämlich auch von Messi aus. Letztlich brachten die Aktionen von D. Suarez und Neymar Barça wieder zurück in die Partie. Auch davor resultierte die einzige Chance Barças aus Neymars Aktion.

Alle Spieler hatten an diesem Abend gute und schlechte Phasen. Von „Godlike“ war das doch einiges entfernt. Wobei der Ball von Neymar auf Suarez nicht weit davon entfernt war…

Ok, einen Spieler muss man hier ausnehmen: Mascherano. Schlichtweg unfassbar.