FC Barcelona 0-0 Málaga CF 19.11.16

#571955
R10_ViscaElBarca
Teilnehmer

Luisito ist gesperrt, Roland :)

Dies wiederum bedeutet, dass sich Paco beweisen darf. Es sei dem Jungen vergönnt, dass sein Knoten endlich platzt. Hoffentlich stiehlt ihm der sich momentan in bestechender Form befindende Sandro nicht die Show :silly: Ich freue mich irgendwie auf unseren Kanaren. Habe es sowieso nie verstanden, wieso er gegenüber Munir das Nachsehen hatte und von Lucho so selten berücksichtigt wurde. Vom Spielertyp und von den Anlagen her gefiel er immer recht gut. Umso mehr freut es mich für ihn, dass er in Malaga anzukommen scheint und sein Potenzial auszuschöpfen weiss.

Vom Spiel erwarte ich grundsätzlich auch kein Spektakel. Ich muss an dieser Stelle übrigens noch erwähnen, dass ich enorm erleichtert bin, dass Messi mit der Albiceleste im Spiel gegen Kolumbien siegen konnte. Gar nicht auszudenken, in was für einer mentalen Verfassung er gewesen wäre, wenn sie da schon wieder gepatzt und die WM-Quali somit ernsthaft gefährdet hätten. Ich weiss nicht ob ich übertreibe, aber ich denke, Messi wäre mit einem erheblichen psychischen Ballast von der Länderspielpause zurückgekehrt, wenn sie da nicht zwischenzeitlich zumindest den Relegationsplatz klar gemacht hätten. Dies wiederum hätte sich unweigerlich auf seine Performance und somit auch auf Barca ausgewirkt. – Meine Vermutung zumindest.
(Entsprechend nervös habe ich das Spiel dann am Mittwoch Morgen in voller Länge und ungespoilert nachgeschaut. Dass ich dafür blau machen musste, muss ja niemand wissen :) Südamerikanischer Fussball lässt mein Herz aber definitiv aufblühen, so viel steht fest. Ich habe das Spiel, insbesondere mit einem solch unwiderstehlichen Messi, in vollen Zügen genossen. In Kombination mit den lateinamerikanischen Kommentatoren war das Genuss pur. )

Zur Aufstellung:

Rolands XI gefällt mir gut. Busi ist nach seinem krassen Leistungseinbruch gegen England aber anscheinend wieder zur Besinnung gekommen und hat abgeliefert. Insofern würde ich tendenziell wieder unsere Krake als Sechser aufbieten, vor allem im Hinblick auf den baldigen Clasico. Er muss das Momentum jetzt einfach nutzen und bis zum 3. Dezember wieder in Form kommen

Giggs zu Busis Auftritt am Mittwoch:
Ryan Giggs on Sergio Busquets: „Some players always have two or three options and never panic. He’s like a snooker player out there.“

„The best thing about that half was watching Busquets. It’s been an absolute masterclass in how to play holding midfield.“

Ich freue mich auf die Partie, vor allem weil dann am Abend das Derbi madrileño folgt, in dem die Blancos hoffentlich wieder Punkte liegen lassen. :) Deshalb bin ich mit einem Arbeitssieg, ohne Verletzte und ohne Glanzmomente zufrieden. Man muss die Erwartungshaltung ja den Umständen und der aktuellen Verfassung des Teams anpassen :lol: Hätte jedoch nichts dagegen, wenn man wieder dort anknüpfen würde, wo man gegen Sevilla aufgehört hat.