LaLiga – Spieltagkonferenz 2016/17

#572086
GrüneLandschaft
Teilnehmer

@Electric Sanchez

Der Unterschied zu deiner besagten Sachlage ist, dass die Realspieler sich schon vor Saisonbeginn den LaLiga Titel als Primärziel gesetzt haben. Heißt, die sind richtig heiß drauf. Daher habe ich den Verdacht, dass sie nur verdammt schwer Punkte abgeben werden. Und wir wissen alle, dass Real nicht unbedingt toll spielen muss, um unschlagbar zu sein.
Gegenwärtig sehe ich Barca eher in der CL dominieren bzw. den Fokus darauf. In der LaLiga ist mir Barca zu unbeständig. Da siehst du bislang nicht den Kampfgeist für die Siege.

Entweder es ändert sich was oder Real wird tatsächlich Meister, wenn alles so weitergeht wie bisher. Das ist natürlich nur eine Prognose von mir und zugleich eine Meinung. Ich möchte damit nicht Barca als schlechtes Team abtun. Es ist nur mein Bauchgefühl, dass es so enden wird, falls die Herangehensweise so bleibt.
Denn man kann nicht immer auf Messi aufbauen. Man sollte auch mal ohne Messi irgendwie Spiele gewinnen können, dann noch im Camp Nou und bei über 20 Torchancen und 80% Ballbesitz.

Die LaLiga wird meistens durch solche Spiele entschieden. Real hat auswärts gegen Ateltico gewonnen. Den direkten Vergleich haben die nahezu in der Tasche. Gegen Barca könnte Real theoretisch zweimal Unentschieden spielen, so komfortabel ist deren Lage!