Lieblingsserien

#572126
Kalelarga82
Teilnehmer

Servus liebe Serienjunkies,

wollte, eben weil die Serie so aktuell ist, einmal eine Empfehlung für HBO’s „WESTWORLD“ aussprechen. 8 von 10 Episoden der ersten Staffel wurden schon ausgestrahlt, von der ich 7 Episoden sehen konnte.

Es gibt sehr vieles was ich an Westworld mag und einiges was, sei es erzähltechnisch oder figurentechnisch, bis jetzt bei mir noch nicht so fruchten mag. Aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. Es ist aber der Wahnsinn was für ein Potenzial in dieser Serie steckt, samt ihres kleinen aber feinen Universums. Ich bin mir ziemlich sicher dass sie bei vielen sehr gut ankommt und ich zähle mich selber auch dazu. Da die Story schon für 5 Staffeln konzipiert wurde (was auch noch kein Qualitätsmerkmal ist), lasse ich mich natürlich überraschen und spiele den Geduldigen.
Top-Serien wie Breaking Bad musste man auch reifen lassen. Die 1. Staffel war für mich „nur“ solide, entwickelte sich aber zu einem komplexen Drama.

Wo Westworld schlussendlich „hingeht“, wird sich über die Staffeln wohl zeigen. An dem ein oder anderen Plot-Twist, den es mit Sicherheit geben wird, wird sich die Anhängerschaft u.a. auch spiegeln.

Zum Abschluss der Staffel in paar Wochen, schreibe ich mit Sicherheit noch meine finalen Eindrücke. Bis dahin, geniesst es einfach.