FC Barcelona 1-1 Real Madrid 03.12.16 *El Clásico*

#572636
jom2389
Teilnehmer
Geyron wrote:
jom2389 wrote:
Rumbero wrote:
Geyron wrote:
Lucho out ich hab echt keinen bock mehr

Hat er gesagt, wie Neymar schießen soll :angry:

Oder hat er das dumme Foul was zum 1:1 geführt hat angeordnet? Für manche hier ist immer Lucho schuld. Objektivität leider ein Fremdwort.
Zum Spiel: Meisterschaft verspielt, denke ich. Ein Sieg wäre allerdings von den Möglichkeiten her ein Muss gewesen. Schade, aber selbst schuld.

Objektiv war das ein schlechtes Spiel
Es geht nur mehr über Einzelleistungen
Busquets war überragend ohne ihn und Iniesta haben wir null Kontrolle
Wo sind die Pässe auf die Aussen die dann in den Rückraum legen sie existieren nicht mehr
Messi spielt nicht mehr am Flügel sondern überall und nirgendwo
Und das ist Objektiv

Es war sicher keine Glanzleistung, aber wir haben gegen eine Top 3 Mannschaft der Welt die meiste Zeit dominiert, mehr und bessere Chancen gehabt und gewinnen müssen. Außerdem haben wir sehr gut erteidigt und das Gegentor war leider auch individuelle Dummheit.
Klar war Busquets berragend. Wir leben ja von solchen Spielern und unser Spiel lebt viel von Busi.
Messi spielt schon fast immer „überall und nirgendwo“.
Aber ok, suchen wir uns jemand anderen als Trainer, dann wird sicher alles supidupi und wir zerlegen Real jedes mal 3:0.
Mann Mann Mann….