FC Barcelona 1-1 Real Madrid 03.12.16 *El Clásico*

#572684
Alexis93
Teilnehmer

Messi hat super gespielt, gemessen an seinen unmenschlichen Leistungen die Jahre davor war er natürlich nicht in Bestform, allerdings war er mMN der einzige heute , der es begriffen hat direkt den Weg nach vorne zu suchen , und seine fehlpassquote war auch minimal.
Die ganze Partie über wurde der Ball hin und her getraben bis messi an den Ball kam und etwas gefährliches versucht hat.
Klar die Chance hatte sitzen müssen gar keine Frage , dennoch kann man nicht seine Leistung für das Team nicht anhand dieser vergebenen Chance herunterstufen.
Neymar war heute die reinste Katastrophe ! Er hat sich quasi bei jedem ballbesitz fallen lassen oder er ist ausgerutscht , nie und nimmer kann man ihn mit messi vergleichen in dieser Partie.
Piqué und mascherano waren solide , hatten jedoch außer der Aktion am Ende (bei den beide kläglich versagt haben ) nicht wirklich was zu tun.
Real mit so einem dezimierteren Team muss man als Barca aus dem Stadion schießen , Basta !
Erst recht wenn man 6 Punkte in Rückstand liegt und deswegen ist der Ärger bei mir auch so groß , weil ich wie gesagt abgesehen von Messi bei keinem diesen unbedingten Willen gesehen habe.