Camp Nou

#572908
Anonym

Möchte als Cules auch so manche offensichtliche nicht einfach so stehen lassen.
Das Problem mit den Gästenfans gibt es eig in Barcelona nicht,da so viele Fans wie von BMG nie ins Camp Nou pilgern.Meistens sind Gästefans überall im Stadion verteilt.Mag sein das es nun schlecht organisiert war,aber nimm nicht Deutschland und deren Fanorganisation als Masstab..Auch in Spanien gilt „anderes Land,andere Sitten“.

Das Stadion ist mit Sicherheit in den Aussenbereichen marode,keine Frage.Aber es wird sich bald was ändern.Bloss was habt ihr euch den vorgestellt?
Ihr fahrt zum grössten und schillerndsten Verein der Welt und trefft dort auf vergoldete Toiletten mit könglichen Waschbecken und Toilettenpapier?
Ist doch völlig egal,viel schöner ist doch der Innenbereich,die Arena ansich.

Du sprichst die Zuschauerstruktur an.Hmm,auch da Bitte ich die,Barca nicht BMG vergleichen! Barca lebt natürlich von vielen Touristen,von weltweiten Fans die das Erlebnis „Barca“ einfach nur genießen wollen.Natürlich möchte man so viel Bild wie möglich machen von Messi und Co.,aber das doch nicht schlimm.Zudem sind die Eintrittspreise schon relativ knackig,das kann sich nicht jeder Katalane leisten.Desweiteren sind leider auch nicht alle Gegner für die Barca-Fans aus Barcelona attraktiv,da guckt man oft die Spiele im TV.Die Spanier haben eine andere Fanmentalität als wir Deutsche.
Sie möchten das Spiel geniesen und ihre Mannschaft siegen sehen,ohne 90 Minuten auf der Tribüne zu toben.

Ich reise seid 10 Jahren nach Barcelona zu spielen,denke schon alles einordnen zu können.

Und vielleicht wäre es besser gewesen,nicht mit zu hoher Erwartung nach Barcelona zu fliegen.Schliesslich bist du ja auch mit niedriger Erwartung was BMG betrifft,hingeflogen :cheer: