Alexis Sánchez

#573446
Falcon
Teilnehmer

Naja, Alexis ist nicht viel anders gegangen als er jetzt spielt. In seiner letzten Saison unter Tata war er schon Bärenstark und hätte sich eigentlich mehr Anerkennung verdient. Er stand halt nicht so im Fokus des Spiels auf Grund Messis. Ich hätte ihn ja liebend gerne im Zentrum gesehen, aber da er kein 80Mio Einkauf war, hatte er nicht dieses Standing, als dass man ernsthaft in Erwägung zog ihn da einem Messi vorzuziehen und diesen wieder auf den Flügel zu beordern, was ja auch schlussendlich der Ausschlaggebende Grund, neben der wiedergefundenen Stabilität mit Rakitic, für den zurückgekehrten Erfolg unter Lucho war. Für mich wäre er mit seiner Laufarbeit und all seinen technischen Fähigkeiten auch durchaus eine Alternative auf der 8 gewesen, aber mit Messi im Zentrum hatten es die Flügel damals alles andere als einfach weil einfach alles zu sehr auf ihn fokusiert wurde und somit das Zentrum zu sehr verdichtet und die Flügel oft auch ignoriert wurden. Flanken waren durch die Körpergröße von Leo ja auch keine Alternative. Neymar tat sich da ja auch unglaublich schwer und die beste Phase war interessanterweise Neymar, Cesc und Alexis gemeinsam auf dem Feld, nicht mit Messi.