Atlético Madrid 1-2 FC Barcelona 01.02.17

#575111
GrüneLandschaft
Teilnehmer

Von Neymar erwarte ich deutlich mehr. Damit ist nicht gemeint, dass er Tore machen soll aus unmöglichen Situationen. Aber wenn man sich mal anschaut, wie unkonzentriert er in einigen Spielen wirkt, dann ist das nicht auszuhalten als Zuschauer.
Da nützt es dann auch nicht, wenn er 1 Spiel von 4 Spielen grandios spielt und alles wegpustet!
Das Team braucht einen konstanten guten Neymar und nicht dreimal schlecht und einmal Ultraklasse. Das rentiert sich auf Dauer nicht. Und dass sich sogar Messi zusammenreißen muss, um nicht sich über Neymar aufregen zu müssen, ist auch ein deutliches Zeichen.

Und bitte nicht jetzt mit Aussagen kommen, er sei ja jung und und und…Er ist keine 18 mehr! Und er verdient Millionen. Da darf man doch wohl eine „normale“ konstante Leistung erwarten. Dass er freistehend aus 7 Metern den Ball in den Himmel befördert, ist einfach nicht annehmbar, wenn er denn nicht stolpert oder stark bedrängt wird. Aber der Ball muss doch ansonsten zumindest auf das Tor kommen, Mensch.

Und diese Kritik ist wirklich nicht aus Gründen wegen, weil ich viel zu viel von Neymar erwarte. Ich erwarte einfach, dass er sich mehr bemüht. Den Unterschied zwischen konzentrierten Neymar und eben nicht konzentrierten Neymar kennen wir alle und wir wissen auch alle, dass es wirklich nur eine Sache der Konzentration ist.